Playground Skatehalle Aurich e.V.

Morphium X-Mas Jam 2018

Wann:
08/12/2018 ganztägig
2018-12-08T00:00:00+01:00
2018-12-09T00:00:00+01:00
Wo:
Playground Skatehalle Aurich e.V.
Finkenburgweg 9A
26603 Aurich
Deutschland
Kontakt:
Playground Skatehalle Aurich e.V.
04941-607770

Am 08.12.2018  findet der “Morphium Skateboards X-Mas Jam” zum elften Mal statt. Wie in den letzten paar Jahren wird auch in diesem Jahr die Skatehalle Aurich die Veranstaltung austragen.

Bei dem Event handelt es sich um die größte Skate Team Session in ganz Deutschland. Nirgendwo anders treten so viele Teams gemeinsam zu einer Session an einem einzigen Event an.

Wie in den letzten Jahren sind Skateteams deutschlandweit eingeladen, die jeweils bis zu 5 Teamfahrer pro Team stellen. Die Teams fahren eine Session, die nach einer festen Judge bewertet werden.

Jedes Team wird nach einem Punktesystem von 1-100 bewertet. Die Teams werden Anfangs in Heats aufgeteilt und können sich bis ins Finale qualifizieren. Die ersten 3 Teams, mit den meisten Punkten im Finale, steht ein Preisgeld in Höhe von 1000,- EUR zu, welches auf diese 3 Teams aufgeteilt wird.

Teams können sich unter https://x-mas.morphiumskateboards.com anmelden. Die Deadline zur finalen Anmeldung ist am 08.12. um 14.00 Uhr in der Skatehalle Aurich. Wartet aber am besten nicht zu lange damit.

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

ABONNIERE UNS!

Du willst noch mehr sehen? Dann besuche uns jetzt auf unseren Social Media Kanälen.

    


EVENTS!

Okt
3
Do
ganztägig BMX- und Scooter Camp Aurich @ Playground Skatehalle Aurich e.V.
BMX- und Scooter Camp Aurich @ Playground Skatehalle Aurich e.V.
Okt 3 – Okt 5 ganztägig
BMX- und Scooter Camp Aurich @ Playground Skatehalle Aurich e.V. | Aurich | Niedersachsen | Deutschland
BMX- und Scooter Camp in der Skatehalle Aurich Unsere Freunde von INFACTION veranstalten vom 03.10. bis 05.10.2019 wieder ein Camp bei uns in der Skatehalle Aurich. Ein paar freie Plätze sind noch übrig – schnell sein lohnt sich also! Das Camp findet zum regulären Betrieb statt!